Ganz klar Jein! Das dWidget in seiner bisherigen Form ist vom Verbot Skripte zu verwenden betroffen. Allerdings wird mit Hochdruck an neuen Lösungen gearbeitet. Die dWidgets werden aktuell noch über Skripte in die Angebote eingebunden - das ist für den Verkäufer und den Entwickler die komfortabelste Lösung. Das Bewertungs-dWidget existiert bereits in einer neuen und skriptfreien Version, welche die kommenden eBay-Richtlinien zu 100 Prozent erfüllt. ...Weiterlesen Ist das dWidget vom eBay-Skriptverbot ab Juni 2017 betroffen?

Nun löscht auch der interne HTML-Editor des DreamRobot die Backslashs beim Speichern. Wie bereits berichtet, löscht der etope8-Editor ebenfalls Backslashs aus dem Code. Ich vermute daher, das freshworx und DreamRobot den selben HTML-Editor verwenden. ...Weiterlesen Auch der Editor des DreamRobot löscht Backslashs

Endlich ist die lange gewünschte und versprochene responsive Slider-Cross-Selling-Galerie auf dWidget.de verfügbar. ...Weiterlesen Neue animierte Slider-Cross-Selling-Galerie auf dWidget.de

2

Die Skripte von Rafael Classen sind bereits offline, weswegen z.B. die automatische Kategorieliste in den eBay-Angeboten nicht mehr angezeigt wird. Die Domain selbst wird laut Seiteninformation ab November 2015 nicht mehr erreichbar sein. Leider hat Herr Classen es offenbar versäumt, seinen Kunden die Aufgabe seiner Seiten bekannt zu geben ...Weiterlesen R.Classen-Layouts geht offline – Alternative für die Kategorien