Im DreamRobot können wieder Backslashs genutzt werden

Tolle Neuigkeiten. DreamRobot hat mit seinem Update am Freitag auch das Problem mit den Backslashs gelöst. Der integrierte FCKeditor löscht sie aber noch. Bei den Stammdaten also bei Bedarf einfach mit dem Text Editor und bei den Lister-Vorlagen direkt im Quellcode arbeiten (siehe Screenshots).

Wer trotzdem Probleme beim Einbau der dWidgets oder unserem Template hat, kann sich gerne an uns wenden. Die Integration ist selbstverständlich auch für den DreamRobot kostenlos.

(zum Vergrößern Bilder anklicken)

DreamRobot-Listing-Vorlagen-Editor     DreamRobot-Lister-Editor

An dieser Stelle möchte ich doch gleich ein dickes Lob an den technischen Support, die DreamSupporter von DreamRobot senden. :) Nachdem ich das Problem geschildert hatte, haben sie sich direkt daran gemacht, eine Lösung in das anstehende Update mit einzubinden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>